Schnellansicht
Great Pharaoh Egyptian Ring (Gold Plated) | Ancient Egypt
Egyptian Ring King of Egypt
Pharaoh of the Nile Egyptian Ring
Schnellansicht
€47,95
Größe (Umfang)
6 US - 2,04" (51,9 mm)
7 US - 2,14" (54,4 mm)
8 US - 2,24" (57 mm)
9 US - 2,34" (59,5 mm)
10 US - 2,44" (62,1 mm)
Größe (Umfang)
Alle Daten anzeigen
~
Description

Ein vergoldeter Ring, der den „Pharao“ zeigt, der seine königliche Krone, die Nemes, trägt, auf der seine beiden göttlichen Wächter zu sehen sind: Wadjet, die schützende Kobra-Göttin Oberägyptens, und Nekhbet, die schützende Geiergöttin Unterägyptens.

  • Vergoldet : eine feine Schicht aus prächtigem Gold
  • Keine Beschwerden auf Ihrer Haut
  • Nette Details
  • Gewicht: 14,3 g
  • KOSTENLOS STANDARDVERSAND

Angegebene Größe: entspricht dem Umfang in mm (einfach zu messen!)

📏 Um die richtige Größe unter den vorgeschlagenen Maßen auszuwählen, können Sie sich an unseren Maßleitfaden wenden. 📏

Freund der alten Länder Horus, Amun-Ra und Isis? Was ist mit diesem ägyptischen Ring „ultimative Verschwörung“ (Stahl) ? Entdecken Sie auch alle unsere ägyptischen Ringe . Abschließend können Sie einen Blick auf unsere komplette ägyptische Schmuckkollektion werfen.

Wepwawet Anubis Pharao Narmer Anput (Mittleres und Neues Königreich)

Die Nemes: die Löwenmähne der Pharaonen

Die Nemes ist eine recht komplexe Krone aus Leinen, die aus mehreren Teilen besteht. Die Nemes stellt eine Mähne des ägyptischen Löwen dar, da diese Katze bereits im alten Ägypten als König aller Tiere galt.

Der Nemes ist eines der Attribute, die der Pharao von Ägypten mit den Gottheiten teilt und die ihn von gewöhnlichen Sterblichen unterscheiden. Entgegen der landläufigen Meinung konnten nur die Könige diese Kopfbedeckung tragen, die als Wahrzeichen dieser Position gilt (mit den Kronen Khepresh , Atef und Pschent ).

Der Nemes wurde von Pharaonen vom Alten Reich bis zur Ptolemäerzeit getragen. Tatsächlich gab es nach dem Tod der letzten Pharaonin, Kleopatra, keine Pharaonen mehr in Ägypten, da das Land vom römischen Senat geführt wird.

Die Nemes ist aufgrund ihrer zahlreichen Darstellungen recht bekannt, darunter die goldene Grabmaske des Pharaos Tutanchamun und der Kopf der Sphinx auf der Stätte von Gizeh.