egyptian necklace

Ägyptische Halskette

Sortieren
Ausgewählt
85 Ergebnisse
Schnellansicht
Schnellansicht
Sonderangebot
Schnellansicht
Schnellansicht
Schnellansicht
Schnellansicht
Schnellansicht
Schnellansicht
Sonderangebot
Ägyptische Gott-Halskette
(Stahl)
CHF 37.00
CHF 46.00
-20%
Schnellansicht
Schnellansicht
Schnellansicht
Schnellansicht
Sie haben 12 von 85 Ergebnisse angesehen
Mehr laden

LEGENDÄRE ANHÄNGER

Die Halsketten in unserem Der Laden bietet Designs, die von den vielen religiösen Symbolen der alten ägyptischen Zivilisation inspiriert sind und von seinen Handwerkern mit beispielloser Geschicklichkeit und Fantasie in Szene gesetzt werden.

Aber neben der Ästhetik unserer Artikel und ihrer Qualität bieten wir unseren Kunden auch Halsketten mit einem  Geschichte : die der Zivilisation und des ägyptischen Götterpantheons.

Deshalb bieten wir Ihnen auch einen Blog über das alte Ägypten, der es Ihnen ermöglicht, die Geschichte des Artikel in unserem Shop (und das garantiert ohne Langeweile!). Dieser Blog ist ein echtes Plus für unsere Kunden, denn er ermöglicht es ihnen, alles zu entdecken, was hinter ihren Anschaffungen steckt, und ihre Verwandten mit ihrem Wissen darüber zu überraschen.

ÄGYPTISCHE HALSKETTE - HERREN

Der Ägyptische Halsketten sind besonders für Männer gedacht, die sich beim Tragen von Schmuck am wenigsten wohl fühlen. Eine ägyptische Halskette ist gesellschaftlich sehr toleriert und kann in jedem Kontext getragen werden.

Noch besser: Eine ägyptische Halskette wird auch als Kulturgut wahrgenommen, was sie für alle noch akzeptabler macht. Eine ägyptische Halskette hat daher einen doppelten Vorteil für Sie: minimales Risiko im Austausch für den rohen Stil, der von Figuren wie Horus , Ra oder Sobek der Ihre männliche Essenz ehrt.

ÄGYPTISCHE HALSKETTE - DAMEN

Aufgrund des ägyptischen Einflusses, der auch nach 3.000 Jahren noch anhält (Damenschmuck hat seinen Ursprung im Alten Ägypten), hatten ägyptische Halsketten schon immer einen festen Platz in der Garderobe von Frauen.

Ob eine Perlenkette inspiriert von der Hieroglyphen von Luxor oder ein Halskettenanhänger aus Zirkonium (ein Halbedelstein), inspiriert von den Fantasien von Pharaonenschmuck , wir garantieren, dass diese Stücke aus dem Niltal Sie von der Masse abheben.

Um einen raffinierten Stil zu ehren, gibt es nichts Prächtigeres als unsere Halsketten mit den Attributen der großen ägyptischen Göttinnen Isis, Hathor und Bastet, der Katzengöttin. Eine Halskette ist eines der ausdrucksstärksten Schmuckstücke für Frauen, das Sie in die Zeit von zurückversetzt Tutanchamun , Nofretete , Ramses II., Cheops .

ÄGYPTISCHER SCHMUCK (316L EDELSTAHL)

Wir haben eine große Auswahl an ägyptischen Halsketten, die es Ihnen ermöglichen, die für Sie ideale zu finden. Diese große Auswahl kombiniert mit unserem Blog und der Qualität unserer Artikel garantieren, dass Sie mit der besten Halskette gehen, die Sie sich vorstellen können. Sie werden der Besitzer eines Stücks von Geschichte des alten Ägypten .

Edelstahl ist großartig, weil er, wenn er gut verarbeitet und mit ein wenig Zirkonoxid vermischt wird, wie jede Art von Kristall aussehen kann: Strass, Rubin, Aventurin, Achat, Amazonit, Citrin. Es liegt daher an uns, Ihnen Schmuck anzubieten, dessen Stahlcabochons Ihre Umgebung beeindrucken werden.

ÄGYPTISCHER SCHMUCK (STERLING SILBER 925)

Unsere wenigen Silber ägyptische Halsketten wird diejenigen unter Ihnen zufriedenstellen, die ein spezielleres Stück aus edelstem Material suchen.

Unsere Halsketten aus reinem Silber unterstreichen die Raffinesse Ihres Stils, während die Wahl eines Medaillon aus „reiner Geschichte“ wird die Verfeinerung Ihrer Kultur hervorheben!

Besser als ein Verlobungsring aus rosa Quarz, ein türkisfarbener Ehering aus versilbertem Metall, ein plattierter Siegelring, ein mehrkarätiger Saphir-Anhänger oder ein Gold und Silberring : Unsere Halsketten werden Sie überraschen, denn sie haben eine bewegte Geschichte, die ihrem Design viel Kraft verleiht.

ANKH-HALSKETTEN UND ANDERE ANHÄNGER

- Halskette „Auge des Horus“ : eine gelbvergoldete Halskette mit dem Abbild des Auges der Sicht des Unsichtbaren (das linke Auge des Horus, manchmal mit Federn bedeckt und Udjat-Auge genannt).

- Halskette „Auge des Ra“ : eine Halskette in Amethystfarbe mit dem Abbild des Auges des Gottes der Schöpfung und der Strafe (das rechte Auge des Ra).

- Halskette „Apep“ : eine Halskette in einer Farbe zwischen Lapislazuliblau und Weißgold, verziert mit der großen göttlichen Schlange Apep, dem Sonnenverschlinger.

- Halskette „Miysis“ : eine Halskette aus Sterlingsilber mit dem Porträt des wilden Löwengottes des ägyptischen Krieges.

- Halskette „Uraeus“ : eine mit rhodinierten Edelsteinen besetzte Halskette, die die göttliche weibliche Kobra Wadjet, die Wächterin der Pharaonen, darstellt.

- Halskette „Ankh“ : eine Halskette aus Zirkoniumoxid, die das kraftvolle Symbol des ägyptischen Lebens darstellt.

- Halskette „Pharao“ : eine ausgefallene Granatkette mit dem Abbild des großen Herrschers Ägyptens, Vermittler zwischen Menschen und Göttern in Ägypten.

- Halskette „Herz aus Nuss“ : eine Halskette aus Mondstein, der Sie durch seine Farben an die Schönheiten Ägyptens erinnert: Topas, Tigerauge, Turmalin und Jaspis-Labradorit.

- Medaille „Anubis“ : eine Halskette des Schakal-/Wolfsgottes, um die uns die größten Juwelier- und Goldschmiedemeister, die großen Hersteller von Halsketten und Ohrringen aus Diamanten, beneiden würden. Kurz gesagt, eine Halskette, die das Herzstück unserer Schmuckkollektion ist und Sie auf alle Sphinxen des alten Ägypten neidisch machen würde!

    AUF DEM WEG ZU EINEM „ÄGYPTISCHEN STIL“ BEI DER VERWENDUNG UNSERER HALSKETTEN

    Die alten Ägypter hätten unseren Online-Shop gerne besucht. Diese Artikel wären von den Menschen eines wohlhabenden Landes, in dem sich das goldene Zeitalter für Schmuck, Goldschmiedekunst und Silberschmiedekunst ereignete, geschätzt worden.

    Da dies für sie von ihren Sarkophagen aus nicht möglich war, haben wir ihnen Tribut gezollt, indem wir die verschiedenen Arten beschrieben haben, wie sie ihren Schmuck im Laufe ihrer Zeit trugen:

    - Zu den Ohren : Die alten Ägypter trugen ein Paar hängende Ohrringe, die mit einem schönen Diamanten verziert waren, oder zumindest die reichsten Ägypter waren Ohrringe aus massivem Gold.

    - Halsketten : Die Einwohner von Kairo und Luxor mochten Halsketten aus reinem Gold mit Diamantperlen und Halsketten mit einem oder zwei beeindruckend großen Edelsteinen (meistens Aquamarine, große Saphire oder Korund). Silber- oder Rhodiumanhänger und mit Spinellen besetzte Diamantketten waren zu dieser Zeit ebenfalls sehr beliebte Stücke.

    - Handgelenk : Die Handgelenke der Bürger des Niltals waren mit Silberschmuck, Armbändern aus Roségold, Goldarmbändern und gemmologisch veredelten Armbändern aus Sodalith-Edelsteinen geschmückt.

    - Am Finger : Die Auswahl war riesig: Silberringe, Goldringe, Verlobungsringe, rhodinierte Silberringe, prächtige Eheringe, die einen ewigen Ehevertrag begründeten. Diese ägyptischen Ringe und vor allem diese Eheringe waren wahre Schätze und konnten viele Edel- und Halbedelsteine ​​enthalten.

    - Am Knöchel : Da der Knöchel nicht sehr sichtbar war, war Fantasieschmuck an dieser Stelle akzeptabler. Schmuck aus Weißgold und ägyptische Silberarmbänder mit den wichtigsten Gottheiten des alten Ägypten waren daher weit verbreitet.