Sortieren
Ausgewählt
22 Ergebnisse
Schnellansicht
Schnellansicht
Schnellansicht
Schnellansicht
Schnellansicht
Schnellansicht
Schnellansicht
Schnellansicht
Crystal Ankh necklace | Ancient Egypt
Schnellansicht
Schnellansicht
Necklace Ankh of Power | Ancient Egypt
Schnellansicht
Schnellansicht
Sie haben 12 von 22 Ergebnisse angesehen
Mehr laden

Es ist uns eine Ehre, Ihnen diese beste Kollektion von Ankh-Halsketten und -Anhängern präsentieren zu dürfen ! Sie sind ein Bewunderer von Schmuck mit Bezug zu ägyptischen Legenden oder suchen einfach nach einem schönen Anhänger, den Sie eine Weile behalten können? Dann sind Sie bei uns genau richtig.

Ägyptischer Ankh-Anhänger

Die Hieroglyphe Ankh

Das Ankh ist eine Hieroglyphe, die das Wort „nih“ darstellt, was „Leben“ bedeutet. Wir kennen die ägyptische Hieroglyphe „☥“ auch als:

  • Der "Schlüssel des Lebens"
  • Das „Nilkreuz“
  • Das „Ägyptische Kreuz“
  • Das „Kreuz des Lebens“

Dieses Symbol wurde von den alten Ägyptern verwendet, um Leben und ewiges Leben zu symbolisieren. Die Ägypter glaubten, dass ihr Leben auf der Erde nur ein kleiner Teil eines größeren ewigen Lebens war, das in der Welt der Götter weitergehen würde. Daher symbolisiert das Ankh-Kreuz des Lebens nicht nur ihre sterbliche Existenz auf der Erde, sondern auch ihre unsterbliche Existenz im Jenseits. Obwohl wir viel über die Bedeutung des Ankh wissen, bleiben die Ursprünge seiner kreuzförmigen Form ein großes Rätsel.

Das Ankh in der ägyptischen Kunst

In der ägyptischen Kunst ist das Ankh in den Darstellungen mythologischer Szenen allgegenwärtig. Tatsächlich wird das Ankh häufig von Göttern und Göttinnen getragen, die es an der Schnalle halten oder es in jeder Hand mit vor der Brust verschränkten Armen tragen. Das Ankh wird auch oft als Geschenk der Götter an den Pharao (der ganz Ägypten repräsentiert) dargestellt.

Mit dem Ankh werden verschiedene Gottheiten dargestellt . Meistens ist es die Göttin Isis (die Göttin der Magie und Geheimnisse), es kann aber auch Amun-Ra (der falkenköpfige Sonnengott), Maat (die geflügelte Göttin des Gesetzes) oder Sachmet (die löwenköpfige Kriegsgöttin) sein.

In den Wänden ägyptischer Tempel halten die Pharaonen ebenfalls das Ankh , das ihre göttliche Natur unterstreicht. Tatsächlich sind die Pharaonen (angeblich die geistigen Söhne von Amon-Ra) befugt, das Ankh als Beweis dafür zu halten, dass sie von den Göttern Ober- und Unterägyptens betraut sind.

Unsere Ankh-Halsketten für Männer

Wenn Sie einen Ankh-Anhänger für Männer suchen, werden Sie hier sicher fündig. Alle unsere Ankh-Halsketten aus Silber und Stahl warten auf Sie.

Unsere Ankh-Halsketten für Damen

Natürlich, meine Damen, wir haben Sie nicht vergessen! Wenn Sie auf der Suche nach der perfekten Ankh-Halskette sind, sind Sie hier genau richtig.

Halskette mit ägyptischem Symbol

Heutzutage ist das Ankh-Kreuz eines der beliebtesten (wenn nicht das beliebteste) Emblem des Ägypten der Pharaonen . Tatsächlich gelten nur das Auge des Horus (auch als ägyptisches Auge bekannt) und der geflügelte Käfer als ebenso große Symbole des alten Ägypten wie das Ankh-Kreuz.

Daher ist das Ankh-Kreuz als ägyptisches Symbol für Leben und Willenskraft eine absolut perfekte Wahl, wenn es um Halsketten geht (Sie können sich jedoch auch unsere Halsketten mit dem Auge des Horus ansehen ).